Jim Libby / Improvisation

Jim Libby ist Schauspieler, Regisseur und Impro-Spieler.An der filmschoolvienna - Schauspielschule in Wien - unterrichtet er Improvisation.

Jim wurde in Maine in den USA geboren und lebt in Wien. Er ist Mitgründer der English Lovers und des Urtheaters und war Leiter der Österreichischen Nationalmannschaft für Improvisationstheater. Jim ist ein weit über die Grenzen Österreichs bekannter Improvisations-Spieler. Er ist ein Gründungsmitglied der English Lovers und hat mit unzähligen Schauspieler*innen, Regisseur*innenen, Tänzer*innenn und Musiker*innenn gearbeitet: Von der Konzeption und Umsetzung von Theaterstücken und Performances über das Coachen von Teambuilding, Kommunikationsfähigkeit u.v.m.

Er trat in einigen bekannten Theatern auf, darunter die Wiener Volksoper und das Volkstheater Wien, der Berliner Admiralspalast, das Stadttheater Würzburg, die Londoner Ealing Studios und viele mehr.
Er arbeitet kontinuierlich für Fernsehen und Film, als Moderator der weltweit ausgestrahlten Serien Hello Austria, Hello Vienna und als Schauspieler und Synchronsprecher in mehreren preisgekrönten Filmproduktionen.

web